Portrait - vSAF Pilot werden

Was muss ich können?

Um in der vSAF mitzufliegen sollten mit dem FSX die folgenden Fähigkeiten vorhanden sein:

  • Das Flugzeug auf der Landebahn starten und landen
  • Kurs und Höhe einnehmen und halten
  • In der Schweiz den Weg von A nach B finden
  • Grundlegende Funktionen des Flugzeuges kennen

Arbeite Dich in Dein Lieblingsflugzeuges (z.B. PC-7) ein, bevor Du Dich bei der vSAF anmeldest. Wir sind ein Verein, der die militärische Fliegerei simuliert und nicht eine Flugschule. Du musst nicht jedes Feature Deines Flugzeuges beherrschen, aber grundlegende Funktionen solltest Du kennen. Alles Weitere lässt sich bei Online-Flügen im Training gemeinsam erlernen. Die vSAF Pilotenschule hilft Dir die militärischen Prozeduren zu lernen.

Jede unserer virtuellen Staffeln hat ihr Flugzeug mit welchem geübt und geflogen wird. Nach erfolgreich abgeschlossener Pilotenschule kannst Du Dich bei derjenigen Staffel bewerben, bei der Du fliegen möchtest. Nach dem Übertritt in die entsprechende Staffel wirst Du auf dem Staffelflugzeug eingewiesen.

Welche Anforderungen gibt es?

Um bei der vSAF Pilot zu werden, solltest Du Dich aktiv für die (virtuellen) (Militär)Fliegerei interessieren und über die Bereitschaft und Fähgikeit verfügen etwas Neues zu lernen. Weiter sind minimale PC-Kenntnisse und -Fähigkeiten erforderlich wie z.B. lesen und schreiben von E-Mails und Forumbeiträgen oder das Installieren von FS-Software (falls mit einem Installer ausgerüstet).

Du musst in der Schweiz wohnen oder eine Affinität zur Schweiz haben und mindestens 18 Jahre alt sein. Auch solltest Du (Schweizer)Deutsch verstehen und sprechen können, da wir diese Sprache im Training verwenden.

Weiter solltest Du Lust und Zeit haben, regelmässig am wöchentlichen Training Deiner Staffel teilnehmen zu können. Dieses findet typischerweise abends von 20h00 bis 22h00 statt. Ab und zu Abwesenheiten sind kein Hinderungsgrund, diese sollten aber eher Ausnahme als Regel sein. Während der Pilotenschule solltest Du zusätzlich Zeit für mindestens 2 Stunden pro Woche individuelles Training (IT) und/oder Selbststudium haben.

Was muss ich tun?

Wenn Du in der vSAF mitfliegen möchtest, solltest Du folgendes tun:

  • Überprüfe, ob Deine Wünsche und Vorstellungen zu denen der vSAF passen, Du über genügend Flugsimulator-Können verfügst, die Anforderungen erfüllst und gewillt bist, Dich an unsere Regeln zu halten.
  • Stelle sicher, dass Du über einen entsprechenden PC und die erforderliche Flugsimulator-Hardware und -Software verfügst.
  • Melde Dich über unser Kontaktformular als Pilotenanwärter an.